Konfirmandenkurs - Versöhnungskirche Lechfeld

Ev.-Luth. Kirchengemeinde Versöhnungskirche Lechfeld
Direkt zum Seiteninhalt

Konfirmandenkurs

Wir wünschen unseren Konfirmanden Gottes reichen Segen für ihren Glauben und Gottes Geleit für ihren weiteren Lebensweg in und mit der Kirche.

Zur Vorbereitung der Konfirmation findet der Konfirmandenunterricht statt. Hier lernen Jugendliche die wesentlichen Inhalte des christlichen Glaubens kennen und beschäftigen sich mit der Bedeutung des Glaubens für das eigene Leben.

Die Konfi-Zeit ist eine Trainingszeit für den Glauben. Diese wollen wir spannend und interessant gestalten und unseren jungen Menschen gute Wegbegleiter sein.

Weiterführende Informationen der EKD zur Konfirmation finden Sie hier.

Nachholkonzept für die Konfirmation 2020

Nachdem die Konfirmation am 3. Mai wegen der CORONA-Krise ausfallen musste, steht jetzt endlich nach Absprache mit den Familien ein Nachholkonzept fest:

Wir feiern im Frühherbst die Konfirmation in 3 Gruppen zu je 7 Konfirmanden, wobei jede Familie maximal 12 Gäste mitbringen kann, damit Abstände in der Kirche gewährleistet werden. Die Gruppeneinteilung ist den Familien bekannt.

Vorbereitungstreffen

Die 3 Gruppen treffen sich getrennt nochmals mit Pfarrer Sünkel zu zwei Vorbereitungstreffen: am 17./18. Juli und am 18./19. September, je für gut 60 Minuten im Gemeindesaal unter den gültigen CORONA-Regeln.

Beichtgottesdienst

Der Konfirmations-Beichtgottesdienst mit Taufe eines Konfirmanden findet statt am Freitag 25. September um 18 Uhr in der Versöhnungskirche unter den gültigen CORONA-Regeln.

Konfirmationsgottesdienste

Die Konfirmationsgottesdienste finden statt unter den gültigen CORONA-Regeln:
  • am Samstag 26. September um 13 Uhr
  • am Sonntag 27. September um 9 Uhr
  • am Sonntag 27. September um 11 Uhr

Kein Gemeindegottesdienst am 27. September

Am Konfirmations-Sonntag 27. September kann leider KEIN GEMEINDEGOTTES­DIENST frei zugänglich für alle angeboten werden, um die festgelegte Beschränkung der Personenzahl in der Kirche einzuhalten. Die Gemeindeglieder bitten wir herzlich um Verständnis. Vielleicht besteht für den einen oder anderen an diesem Sonntag die Möglichkeit, zu unseren evangelischen Nachbarn nach Schwabmünchen, Langerringen, Großaitingen, Kaufering, Bobingen oder Königsbrunn auszuweichen.

Konzept für den Konfirmandenkurs 2020/21

Nachdem in der evangelischen Versöhnungskirchengemeinde auf dem Lechfeld die Kon­firmation 2020 am 3. Mai wegen der CORONA-Krise ausfallen musste, betrifft dies auch den Beginn des neuen KonfiKurses 2020/21:

Zunächst wird der noch laufende Konfi-Kurs mit den Nachhol-Konfirmationsterminen am 26. und 27. September, so Gott will und die CORONA-Entwicklung es zulässt, zu Ende gebracht.

Für den neuen Kurs werden derzeit - soweit uns bekannt - alle jungen Leute angeschrie­ben, die in unserer Gemeinde im Jahr 2021 ihren 14. Geburtstag feiern werden und noch nicht konfirmiert sein sollten.

Anmeldeschluß ist zu Beginn des neuen Schuljahres, am 8. September 2020.

Der ursprünglich vorgesehene und im Gemeindebrief bekanntgemachte Anmeldetermin am Sonntag, den 12. Juli, nach dem 10-Uhr-Gottesdienst in der Versöhnungskirche, muss leider wegen der Beschränkungen entfallen.

Wenn wir dann wissen, wie viele junge Leute angemeldet sind und welche CORONA-Beschränkungen aktuell dann gelten, werden wir - erst dann - die Kurs-Termine und die Verfahren bis zu einem Konfirmationstermin im Frühsommer 2021 festlegen können, hoffentlich mit einer möglichst großen Klarheit.

Bei Fragen bitten wir alle interessierten jungen Leute bzw. deren Eltern, mit uns im Pfarramt telefonisch Kontakt aufzunehmen zu den Bürozeiten Montag, Mittwoch, Freitag um 9-12 Uhr und Mittwoch um 14-17 Uhr, Tel. 08232 - 23 89.

Termine


Zurück zum Seiteninhalt