Vorschau - Versöhnungskirche Lechfeld

Ev.-Luth. Kirchengemeinde Versöhnungskirche Lechfeld
Direkt zum Seiteninhalt

Vorschau

Hier veröffentlichen wir Meldungen und Informationen unserer Kirchengemeinde zum Vormerken.

Israelsonntag

Am Sonntag, den 16. August 2020, wird der Israelsonntag begangen. Der zehnte Sonntag nach Trinitatis ist der Sonntag im evangelischen Kirchenjahr, der das Verhältnis von Christen und Juden zum Thema hat.

Wir wollen die schuldhafte Verstrickung der Deutschen und der Evangelischen Kirche in die Schoah nicht vergessen und uns von ihr mahnen lassen, jeder Form des Antisemitismus zu wehren.

Heute bekennt die Evangelische Kirche in Deutschland klar und unmissverständlich: Christlicher Glaube und Judenfeindschaft schließen einander aus.

Dafür gibt es auch gute Gründe in der Bibel:

    • Gott hat sich entschieden, im Juden Jesus Mensch und Messias zu werden, um sich unser aller zu erbarmen.
    • Der Evangelist Johannes sagt ganz klar: "Das Heil kommt von den Juden". (Johannes 4,22)
    • Wem Gott einmal Gaben und Berufung geschenkt hat, dem kündigt er die Beziehung und seinen Bund nicht auf. (Römer 11,29).

Die Antisemitismus-Broschüre der EKD finden Sie hier.

Schülersegnung

Am Sonntag, den 13. September 2020, um 10 Uhr, sind alle Schüler mit ihren Eltern zum traditionellen Familengottesdienst mit Schülersegnung in die Versöhnungskirche eingeladen.

In diesem Gottesdienst wollen wir unseren Schulkindern und auch den jugendlichen Schülern zum Anfang des neuen Schuljahres Gottes Segen zusprechen und ihnen die Kraft Gottes auf diese Weise bewusst machen.

Gemeinsam werden wir um Gottes Schutz und Begleitung bitten.

Kirchentag 2023

Der 38. Deutsche Evangelische Kirchentag wird vom 7. bis 11. Juni 2023 in Nürnberg stattfinden.


Zurück zum Seiteninhalt