Die Glocken der Versöhnungskirche - Versöhnungskirche Lechfeld

Ev.-Luth. Kirchengemeinde Versöhnungskirche Lechfeld
Direkt zum Seiteninhalt

Die Glocken der Versöhnungskirche

Das hörbare Zeichen unserer Öffentlichkeitsarbeit ist das Glockenläuten.

Das klangschöne Geläut der Versöhnungskirche besteht aus vier Glocken: Versöhnungsglocke, Gebetsglocke, Taufglocke und Sterbeglocke.

Die Glocken hängen in einem separaten, vom Kirchengebäude abgesetzen Kirchturm, durch den der Zugang zum Innenhof unseres Gemeindezentrums führt.

Nicht allgemein bekannt ist, dass die Glocken einer Kirche zu den kirchenmusikalischen Instrumenten zählen.

Die Glocken der Versöhnungskirche sind wie folgt gestimmt:
Glockenname
Inschrift
Bibelstelle
Nominal-ton
Durch-
messer
Versöhnungs-
glocke
Lasset euch versöhnen mit Gott
d
90 cm
Gebetsglocke
Er erhöret Gebet
1. Johannes 5,14-15,
e
80 cm
Taufglocke
Wer da glaubet und getauft wird, der wird selig werden
fis
70 cm
Sterbeglocke
Ich lebe und ihr sollt auch leben
a
60 cm
Die Glocken der Versöhnungskirche können Sie hier anhören.

Zurück zum Seiteninhalt