Für Frieden und Versöhnung - Versöhnungskirche Lechfeld

Ev.-Luth. Kirchengemeinde Versöhnungskirche Lechfeld
Direkt zum Seiteninhalt

Ein herzliches "Grüß Gott"

Willkommen auf der Homepage der Evangelischen Versöhnungskirche auf dem Lechfeld.

Wir laden Sie ein. Kommen Sie zu uns. Entdecken Sie uns. Erleben Sie uns. Sie werden auf Menschen treffen, die Sie mit offenen Armen empfangen.

Auf den folgenden Seiten möchten wir Ihnen unsere Gemeinde in all ihrer Vielfalt vorstellen, Sie mit unserer Arbeit, unseren Angeboten und unserem Glauben vertraut machen. Nutzen Sie die Möglichkeit, mit dabei zu sein.

Sollten Sie weitere Fragen oder Anliegen haben, freuen wir uns, wenn Sie sich direkt an das Pfarramt wenden.

Und hier begrüßt Sie unser Gemeindepfarrer.

Leitbild der Versöhnungskirche Lechfeld
Versöhnungskirche Lechfeld, Südansicht

Konfirmandeneinführung

Ein neuer Jahrgang von Konfirmandinnen und Konfirmanden hat sich auf den Weg zur Konfirmation gemacht. Und natürlich gehört zu diesem Weg auch, dass diese Jugendlichen sich der Gemeinde als Konfirmanden im Gottesdienst vorstellen und diesen Gottesdienst mitgestalten.

Am Sonntag, den 29. September 2019, um 10 Uhr, ist dieser Einführungsgottesdienst. Hierzu sind alle Konfirmandinnen und Konfirmanden, ihre Familien, ihre Freunde und Freundinnen und die gesamte Gemeinde herzlich eingeladen.

Erntedank

Das kirchliche Erntedankfest wird traditionell am ersten Sonntag im Oktober gefeiert. Auch unsere Gemeinde dankt Gott deshalb am Sonntag, den 6. Oktober 2019, für seine Fürsorge und die segensreiche Ernte des vergangenen Sommers.

Mit dem Erntedankfest endet die längere festarme Zeit des Sommers und es beginnt die Zeit des Dankes, der Besinnung, der Buße und Erwartung.

Mit diesem Fest soll in Dankbarkeit an den Ertrag in Landwirtschaft und Gärten erinnert werden und auch daran, dass es nicht allein in der Hand des Menschen liegt, über ausreichend Nahrung zu verfügen.

Nach dem Gottesdienst zum Erntedankfest, lädt unsere Kirchengemeinde zum gemeinsamen Mittagessen (auch für Vegetarier) ein.

Wir freuen uns über Blumen, Feld- und Gartenfrüchte, Gemüse sowie über sonstige, zum Schmücken in der Kirche geeignete Erntegaben. Sie sollen den Taufstein und den Altarraum schmücken und uns den Segen Gottes bildlich vor Augen führen.

Bitte geben Sie Ihre Spenden bis Freitag, den 4. Oktober 2019, 12 Uhr, im Pfarrbüro während der Bürozeiten ab.

Wenn wir für Ernte und Gaben danken, sollten wir ncht vergessen, auch an all jene zu denken, die andernorts an Armut und Hunger leiden.

Tipp: Singen Sie doch zum Erntedankfest einmal wieder das schöne Kirchenlied "Wir pflügen und wir streuen", welches Sie im Evangelischen Gesangbuch unter der Nummer 508 finden. Und lesen Sie im Monat des Erntedanks - gerne auch mehrmals - den Psalm 65 "Gott krönt das Jahr mit seinem Gut". Gebete zu Erntedank finden Sie hier.

"Solange die Erde steht, soll nicht aufhören Saat und Ernte, Frost und Hitze, Sommer und Winter, Tag und Nacht". (1. Mose 8,22) Damit macht uns Gott die Zusage, dass das Ernten niemals enden wird.

Orgelsanierung

Vorstellung der Spendenaktion "Orgelsanierung"
Spendensammlung des Fördervereins für die Orgelsanierung
Die gute Zusammenarbeit des Fördervereins Versöhnungskirche Lechfeld e.V. mit dem neuen Kirchenvorstand zeigt sich im großen, gemeinsamen Projekt "Orgelsanierung" unserer Kirchengemeinde.

Bereits auf der Gemeindeversammlung Ende März wurde die anstehende Orgelsanierung vom Organisten Wolfgang Reiber in einer anschaulichen und gut verständlichen Präsentation vorgestellt.
 
Es gilt 30.000 € Sanierungskosten zu stemmen!

Unser Projekt "Spenden Sie Ihre persönliche Orgeltaste!" wurde im Gottesdienst zum Gemeindefest 2019 vorgestellt und lief sehr erfolgreich während des Gemeindesfestes an.

Die Manuale der Spenderorgeltasten wurden von Manfred Greiner künstlerisch hergestellt und sind ein echter Hingucker. Sie werden sie am südlichen Aufgang zur Orgel wiederfinden und daran sehen können, wie die Spendenaktion voranschreitet.

Wenn auch Sie zur Orgelsanierung beitragen wollen, senden Sie uns bitte dieses Spendenformular.

Informationen zum Spendenstand finden Sie hier.

Ehrenamt ist Ehrensache

Wir möchten Sie auf unsere ausführliche Ehrenamtsseite aufmerksam machen, falls Ihnen diese beim Stöbern auf der Homepage noch nicht aufgefallen sein sollte.

Sie erfahren dort auch, in welchen interessanten, ganz unterschiedlichen Aufgabengebieten Sie sich aktuell für unsere Kirchengemeinde engagieren können.

Wenn Sie sich vorstellen können, die Kirchengemeinde ehrenamtlich zu unterstützen, melden Sie sich bitte im Pfarramt, persönlich oder unter Tel. 08232 - 23 89.
Wir freuen uns über jeden, der sich ehrenamtlich engagieren möchte, denn dies prägt das Bild einer lebendigen Gemeinde Jesu Christi. Menschen, die mittun, bringen Licht und Hoffnung in diese Welt.

Sonntagsgottesdienst

Wir laden herzlich ein zu unseren Gottesdiensten. Sie beginnen, wenn im Terminplan nicht anders angegeben, jeden Sonntag um 10 Uhr.

Im Gottesdienst begegnen wir Gott und und erfahren seine Liebe, Kraft und Annahme.


Zurück zum Seiteninhalt